EDI Supply Chain Services

Supedio automatisiert die elektronische Kommunikation im Gesundheitswesen

Supedio bietet Managed-Services für Krankenhäuser und Hersteller/Lieferanten entlang der digitalen Supply-Chain (Order-2-Cash) an. Unsere EDI (Electronic Data Interchange)-Leistungen ermöglichen den medienbruchfreien elektronischen Datenaustausch zwischen den Geschäftspartnern − von der Bestellung bis zur Rechnung.

Unser Expertensystem verbindet Krankenhäuser mit all ihren Lieferanten über jeweils eine einzige Anbindung.  So realisieren wir die rein elektronische Kommunikation und automatisieren Prozesse, ohne dass weitere Abstimmungen zwischen den Partnern nötig sind.

Valide Produktdaten, die auf Krankenhaus- und Lieferantenseite identisch sind, bilden unser Fundament für eine störungsfreie elektronische Nachrichtenübermittlung. So werden Fehler und Ungenauigkeiten schon bei der Bestellung  vermieden.

Neben den EDI-Services unterstützen wir das Krankenhaus zusätzlich mit Leistungen zum Produktdatenmanagement, zur Bedarfsermittlung auf der Station und zur Behandlungsdokumentation (Order-2-Patient). Zu unseren Services gehören auch Archivierungsleistungen, z.B. für elektronische Rechnungen.

EDI Services für Krankenhäuser und Lieferanten